Hüpfburgen

Ablauf

Benutzungshinweise:

  • Die Hüpfburgen sind für Kinder von 3 bis ca. 12 Jahren geeignet.
  • Benutzung der Hüpfburgen nur unter Aufsicht von Erwachsenen.
  • Kein Tragen von Schuhen während der Benutzung. Sowie keine spitzen, scharfen oder heißen Gegenständen wie Schmuck, Brillen, Gürtelschnallen, Haarspangen, Halsketten, Stifte usw. Ebenso keine Speisen (auch Kaugummi) und Getränke.
  • Es ist nicht erlaubt auf die Außenwände zu klettern, zu springen oder sich an diese zu hängen.
  • Zum Hüpfen ist nur der innere Bereich der Hüpfburg geeignet, nicht der Einstiegsbereich.
  • Es ist nicht erlaubt zu schubsen, zu raufen und Purzelbäume zu machen.
  • Der Altersunterschied muss bei gleichzeitiger Benutzung möglichst gering sein.
  • Die Höchstzahl der Benutzer ist zu beachten.
  • Benutzung der Hüpfburgen auf eigene Gefahr!

 

Modell(e)

 

Meine Aufgaben:

  • Ich liefer dir die Hüpfburg und sämtliches Zubehör.
  • Ich baue die Hüpfburg auf und wieder ab.
  • Ich geben dir eine Unterweisung.
  • das Ganze zu einem günstigen Preis.

Du musst nur dafür sorgen:

  • dass, genügend Platz vorhanden ist.
  • dass, ein Stromanschluss vorhanden ist.
  • dass, die Hüpfburg durch einen Erwachsenen beaufsichtigt wird.

Preis

 

Alle Mietpreise beinhalten:

  • Die Miete einer der verfügbaren Hüpfburgen, der Geräte & Zubehör für einen Tag.
  • Der Mietpreis ist für alle Hüpfburgen gleich.
  • Gratis Anlieferung & Abtransport bis zu einer Entfernung von 20 km vom Firmensitz.
  • Aufbau & Abbau der Hüpfburg.

mehr informationen bekommst du durch ein klick auf das Bild!